Skip to main content

Neatec Dampfreiniger

(4.5 / 5 bei 6 Stimmen)

76,80 € 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Februar 2018 13:51
Marken
Typen
Leistung1200Watt
Gewicht4.5kg
Kabellänge4.4m
Aufwärmzeit20sek.
Wassertank410ml
Laufzeit pro Tankfüllung30min. (ca.)
Awendbar aufFliesen, Hartholz (versiegelt), Laminat (versiegelt), Marmor, Parkett (versiegelt), Polster, Steinboden, Teppich
Variabler Dampf
ohne chemische Reinigungsmittel
Besonderheiten

Handdampfreiniger, Zubehör für die Reinigung von Teppich, Polster Fenster, Fugen, Öfen, Polster, Waschbecken


"Auch hartnäckige Flecken haben hier keine Chance! Lieferung mit sehr viel Zubehör für diverse Böden und Textil."

Verarbeitung und Qualität
(4/5)
Handhabung
(4.7/5)
Reinigungseffizienz
(4.4/5)
Ausstattung und Zubehör
(4.5/5)
Preis-Leistungsverhältnis
(4.3/5)

Einfaches Manövrieren & simple Bedienung

Dieser „Neatec Dampfreiniger EUM33B Multifunktionsgerät Steh- und Handgerät (Blue)“ hat verschiedene Aufsätze, die 180 Grad,schwenkbar sind und somit ein einfaches Manövrieren um und unter Möbel ermöglichen. Eine insgesamt simple Bedienung und gründliche Reinigung, die man von einem solchen Multifunktionsgerät erwartet, zeichnet dieses Gerät aus.

Umfangreiches Zubehör für alle Untergründe

Es ist ein sehr umfangreiches Zubehörpaket dabei. Unter anderem ein Teppichaufsatz für die textile Reinigung oder auch für Polstermöbel, ein Microfaser Tuch, eine abgewinkelte Düsenbefestigung und diverse Rundbürstenaufsätze sowie ein Verlängerungsschlauch. So kann man problemlos Hartböden wie Fliesen, Laminat, Vinyl-Bodenbelag und auch den Teppichboden reinigen. Alle Aufsätze lassen sich leicht tauschen.

Solide, Preis/Leistung sehr gut

Fazit unseres Tests: Ein solides und gut verarbeitetes Gerät, das seinen Zweck erfüllt und auch mit hartnäckigeren Verschmutzungen zurecht kommt. Preis/Leistung ist nach unserer Bewertung sehr gut. Leider gibt es jedoch aktuell keine Möglichkeit, Ersatzteile nachzukaufen.

Kommentare

Marion Buelow 1. Dezember 2017 um 13:26

muss für dieses Gerät destiliertes Wasser verwendet werden

Antworten

Redaktion 1. Dezember 2017 um 14:26

Hallo Marion,

nein, man muss kein destilliertes Wasser verwenden. Aber es ist bei allen Dampfreinigern so, dass sich Kalk in der Düse absetzt, was irgendwann zur Verstopfung führt (so dass Dampf nicht mehr richtig herauskommen kann). Um dem vorzubeugen, kann man nach Gebrauch einfach etwas Essig in den Wasserbehälter füllen und eine Weile einwirken lassen. Dann den Tank etwas schütteln, entleeren und mit Wasser nachspülen. So dürfte nichts mehr verstopfen.
Als Alternative kann man destilliertes Wasser nutzen.

Dein Team von Dampfbesen.de

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


76,80 € 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Februar 2018 13:51

76,80 € 109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 22. Februar 2018 13:51