Skip to main content

Aldi – Quigg Elektrischer Dampfbesen Dampfreiniger 1500 Watt und 800 ml Wassertank

(3 / 5 bei 1 Stimme)

44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. August 2019 6:27
Marken
Typen
Leistung1500Watt
Aufwärmzeit60sek.
Wassertank800ml
Reinigungsfläche pro Tankfüllung160qm (max.)
Laufzeit pro Tankfüllung30min. (ca.)
Dampftemperatur100°C
Awendbar aufFliesen, Hartholz (versiegelt), Laminat (versiegelt), Marmor, Parkett (versiegelt), Steinboden, Teppich
Variabler Dampf
ohne chemische Reinigungsmittel
Besonderheiten

Dreiecksfuß mit 180 Grad drehbarem Kugelgelenk.


"Wir sind leider nicht überzeugt von dem Aldi Dampfbesen Quigg. Die Reinigungsleistung ist selbst für diese Preisklasse nicht gut."

Verarbeitung und Qualität
(1.5/5)
Handhabung
(4/5)
Reinigungseffizienz
(3/5)
Ausstattung und Zubehör
(3.8/5)
Preis-Leistungsverhältnis
(3.7/5)

Erster Eindruck des Aldi Dampfbesen

Der Quigg Elektrischer Dampfbesen Dampfreiniger 1500 Watt macht keinen wirklich stabilen Eindruck und gibt einem ein Gefühl von Wegwerfware. Aus umwelttechnischer Sicht sehr unschön.

Er ist ganz handlich und man kommt mit dem 180° drehbaren Dreiecksfuß auch in Ecken.

Für leichte Verschmutzungen und oberflächliche Reinigungen erfüllt er seinen Zweck, auch wenn sich die Dampfmenge leider nicht regulieren lässt.

Überfordert mit angetrockneten Verschmutzungen

Gröberer Schmutz, der bereits angetrocknet ist, ist mit einem Durchgang nicht zu beseitigen – hierfür ist die Standard-Dampfintensität zu schwach.

Auch für Tepiche

Der Teppichgleiter-Aufsatz ist ein schönes Zubehör, der das Dampfreinigen von Teppichen ermöglicht.

Vorteile


    gute Handhabung
    Überhitzungsschutz
    lange Laufleistung Dank großem Tank
    Zubehör für Teppichböden
    sehr langes Kabel
    drehbarer Dreiecksfuß

Nachteile


    billiger Eindruck
    lange Aufheizdauer
    nicht streifenfrei
    Dampfintensität nicht einstellbar
    Probleme mit angetrocknetem Schmutz
    kein Kalkschutz

Lange Aufheizdauer aber dafür längere Laufleistung

Die lange Aufheizdauer von rund 60 Sekunden erklärt sich mit dem ausgesprochen großen Wassertank von 800 ml. Dies ist auf jeden Fall ein positiver Aspekt, da man ihn nicht so schnell nachfüllen muss.

Schlieren auf glatten Oberflächen

Auf glatten, glänzenden Böden hinterlässt der Dampfreiniger einige Streifen. Für streifenfreie Sauberkeit muss man nachwischen.

Fazit von Dampfbesen.de

In seinem Preissegment von unter 50 Euro schneidet der Aldi Dampfbesen mit einer Gesamtbewertung von 60,6% mittelmäßig ab.

Man sollte diesen Dampfreiniger entweder mit destilliertem (entkalktem) Wasser verwenden oder regelmäßig mit Essig spülen, da kein Kalkschutz vorhanden ist. Hartes Wasser wird dem Dampf ohne diese Gegenmaßnahmen nach nicht allzu langer Zeit den Hahn abdrehen.

Lieferumfang

  • Dampfbesen (Abmessungen (LxBxH): ca. 23 x 30 x 119 cm.)
  • Wasserbehälter
  • Messbecher
  • Trichter
  • 2 waschbare Microfasertücher
  • Teppichgleiter-Aufsatz
  • Metall-Pin zum Reinigen der Dampföffnung (Kalk)
  • Bedienungsanleitung

Kommentare

Agnes Plum 21. Juni 2019 um 14:49

Ich habe einige Male versucht, mit diesem Besen unsere Fliesen zu reinigen. Ergebnis: ungenügend!!!!

Aber von Anfang an:
Die mitgelieferten Stoffbezüge lassen sich nicht gut aufspannen (sehr klein bemessen).
Das Gerät hat keine Anzeige, wann es betriebsbereit (aufgeheizt) ist.
Die Dampfstöße kommen beim Bedienen der entsprechenden Taste nur „fingerhutweise“.
Dadurch wird der Bezug erstmal nur mittig feucht.
Somit ist die Reinigung von Kanten und Ecken so gut wie nicht möglich.
Der Dampfstoß verteilt sich nicht gut, es dauert ewig, den Fussboden überall zu benetzen.
Wenn man dann die Dampftaste entsprechend lange gedrückt hat, schmerzen die Hände. Es gibt keine Dauerfunktionen.
Das Entfernen von Flecken ist mir mit diesem Gerät nicht gelungen. Eigentlich konnte ich überhaupt keine Reinigungsleistung feststellen.
Etwa nach jedem dritten Gebrauch ist der Dampffauslass verstopft. Dann muss man das Gerät mit Hilfe einen Schraubendrehers auseinander nehmen und das Ventil reinigen. (Als wenn frau sonst nichts zu tuen hätte???)
Das Fazit ist ernüchternd. Ich bin mit jedem Wischmob sehr viel effektiver und schneller fertig.
Ich rate unbedingt vom Kauf ab!!!

Antworten

Christine 27. Juli 2019 um 17:13

Der 2019-ger Dampfbesen ist von der dampfstärke her einstellbar. Leider klappt der Klappgriff bei Gebrauch immer zusammen, so nicht zu gebrauchen, er geht zurück !

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere


44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. August 2019 6:27

44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. August 2019 6:27